Johannes Mundinger

Allerstr. 26
12049 Berlin

oo49 (o) 179 748 o2 81
post@jmundinger.de

Atelier: Urban Spree
Revaler Str 99
10245 Berlin
 

Aktuell:

30.8.-31.10.
offline / Dérive 
Artmossphere Biennale
Vinzawod Center of Contemporary Art,
Moscow

9.-21.10.
Blue Pencil
Art Spot Korin
Kyoto

>> facebook <<
>> instagram <<


Newsletter

*
Language
 
Wandmalerei - Monster, Fuchs und Eule
Vorbereitungen für das Urban Art Festival ARTBASE GRABOWSEE

Am 06. und 07. August 2011 findet das von go2know organisierte Festival für urbane Kunst, bzw bislang vor allem für Wandmalerei, in der ehemaligen Lungenheilstätte am Grabowsee statt:

Zombiefrau und Zombiefuchs anlässlich des upcomming Urban Art Festivals Artbase Grabowsee 2011 bei Berlin

"Die Veranstaltung verbindet eine außergewöhnliche Urban-Art Galerie, Musik und Workshops mit dem paradiesischen Zauber, den die Heilstätten am See ausstrahlen. Inzwischen wird in der Artbase schon fleißig gemalt und gebastelt. Alle Vorbereitungen laufen auf Hochtouren."

Dabei sind eine ganze Menge illustrer Gäste, u.a. 44Flavours, Azione, Gogoplata, Just, LowBros, Moi, PeachBeach, SamCrew, Tika, Wurstbande, xXcrew und eineineinige mehr.

Wandmalerei mit Pinsel und Spraydose

Im Anschluß an das Festival soll das bislang ungenutzte Gelände einer Internationalen Akademie für Kinder Raum bieten:

"Die Zukunft des Grabowsees gehört den Kindern. Auf dem Gelände der ehemaligen Lungenheilstätte hat sich der Verein „Kids Globe“ gegründet, um dort eine Internationale Akademie für Kinder zu verwirklichen. Für die Kids ergeben sich hier hervorragende Möglichkeiten, völlig neue Bildungswege auszuprobieren und zu erforschen. Dabei spielt Kunst, Kultur, Geschichte und Wissensvermittlung eine sehr wichtige Rolle.

Das Urban-Art-Festival, das im August startet, soll Künstlern die Möglichkeit geben, sich und ihre Werke zu präsentieren und somit den Ort zu einer Plattform für Urbane Kunst und Kultur zu machen. Derzeit veranstaltet go2know auf dem Gelände erste Workshops, Fotoführungen und Schnitzeljagden.

Alle diese Aktivitäten sind Teil des Vorhabens, Künstlern einen Raum für ihre Kreativität zu geben und den Namen Grabowsee mit positiven Projekten zu beleben und bekannt zu machen. Das steigert die Attraktivität des Ortes und der unmittelbaren Umgebung erheblich und festigt die Fundamente des Zielsetzungen von Kids Globe.

Die zauberhafte Ausstrahlung der Anlage und das besondere Flair am Grabowsee wird durch die Kunstprojekte gestützt und verleiht den Künstlern Respekt vor den denkmalgeschützten Gebäuden. Zugleich erzeugt dieser Ort eine ungebremste Motivation für neue Ideen. Grabowsee ist bereits jetzt schon eine Kreativschmiede, die auch viele internationale Künstler für ihre Werke inspiriert."
Artbase Grabowsee

Mural with xXcrew - im Rahmen der Vorbereitungen zum Urban Art Festival, Artbase Grabowsee, Heilstätten Grabowsee, bei Berlin

Die Wand hier entstand in Zusammenarbeit mit dem Zombiefuchs. Und weitere Bilder von gestalteten Wänden auf dem Gelände gibts zum Beispiel hier oder da.